1. Kini.at>
  2. News>
  3. 125ccm Europameisterschaftslauf in Portugal

125ccm Europameisterschaftslauf in Portugal

Das KINI KTM Junior Racing Team zog von Italien weiter nach Portugal und Rene Hofer erzielte weitere Punkte in der EMX 125 Europameisterschaft. Der Rookie demonstriert eine vielversprechende Geschwindigkeit und liegt in der Gesamtwertung auf Platz 6.

Die rote Erde von Agueda bot eine rutschige aber schnelle Oberfläche die die Fahrer einlud ans Limit zu gehen. Wie es bei der EMX 125 üblich ist standen die drei Fahrer des KINI KTM Junior Teams am Samstag Nachmittag und auch am Sonntagmorgen im Rahmen des MXGP-Förderprogramms am Start. Beide Rennen fanden unter sonnigen Bedingungen statt. Rene Hofer, Marcel Stauffer, und Mike Gwerder machten den Qualifikationsschnitt (auch wenn Hofer am Samstag einen kräftigen Crash erlitt) um ihr Plätze in das Starttor zu sichern. Gwerder machte sein EMX125 Debüt nach seiner Verletzungspause etwas verzögert.

Hier ein Rennbericht von Rene Hofer:

Runde 5 zur 125ccm Europameisterschaft fand letztes Wochenende im portugisischen Agueda statt. In der Qualy sicherte ich mir auf der Hartbodenstrecke den 7. Startplatz für die beiden Wertungsläufe. 1. Lauf: Ich hatte zwar einen super Start, in der zweiten Kurve kam es allerdings zu einer Massenkarambolage und ich fiel auf den 30. Rang zurück. Im Laufe des Rennens konnte ich mich konstant vorarbeiten und kämpfte mich noch auf Platz 10. Schadensbegrenzung! 2. Lauf: Nach der ersten Runde lag ich auf Rang 15, hatte jedoch zu Beginn des Rennens Schwierigkeiten meinen Rhythmus zu finden. Trotzdem konnte ich einige Plätze gut machen und ich kam im Laufe des Rennens immer mehr ins Fahren. Durch zwei Überholmanöver in der letzten Runde, stellte ich mit Platz 5 mein bestes Ergebnis ein. Es war wieder ein solides Wochenende. Ich bin mit meinem Fahren sehr zufrieden, allerdings müssen wir weiterhin an den Starts arbeiten, denn mit meinem Speed ist mehr möglich. Danke ans Team und an alle Unterstützer! Speziell aber meinen Mechaniker Andi, denn wie gesagt, das Rennen war in Portugal;)

 Next Round: August 6 2017 – Lommel (BEL) Results EMX125 Agueda 2017 1. Gianluca Facchetti (ITA), Husqvarna (3-1) 2. Brian Strubhart Moreau (FRA), Kawasaki (2-2) 3. Mikkel Haarup (DEN), Husqvarna (1-4) 4. Kevin Horgmo (NOR), KTM (4-3) 5. Emilio Scuteri (ITA), KTM (7-6) Other KTM 6. Rene Hofer (AUT), KTM (10-5) 26. Marcel Stauffer (AUT), KTM (19-27) 39. Mike Gwerder (SUI), KTM (27-36) Standings EMX125 2017 after 5 of 8 rounds 1. Strubhart Moreau 208 points 2. Haarup 190 3. Facchetti 189 4. Kevin Horgmo 172 5. Hofer 121 Other KTM 25. Stauffer 27

Partner & Sponsoren